Atlantische Kristallheilung

Diese Methode entstammt der Tradition des Alpha Chi, einer westlichen Heilmethode, die sich darauf beruft, mit dem „ursprünglichen“ (Alpha) Chi zu heilen. Sie wurde von einem Deutschen, Frank Eickermann, entwickelt, der sich heutzutage Agni nennt.
Sie beruht auf der Annahme, dass wir Menschen, und alles Lebendige, also auch die Natur, nicht nur aus Greifbarem, z.B. unserem leiblichen Körper, bestehen, sondern auch aus feinstofflichen, nicht direkt greifbaren Anteilen, z.B. unserem Atem oder unserer körpernahen Umgebung, mit deren Hilfe wir auch wahrnehmen können, wenn unsere Augen etwa geschlossen sind.
Mit diesen Annahmen beschäftigen sich nicht nur Menschen in heilenden Berufen, Mystiker oder östliche Yogis, sondern auch die modernen Naturwissenschaften, z.B. wenn in der modernen Physik zu feinstofflicher Materie geforscht wird.

In meiner Praxis findet dieser Teil meiner Arbeit mithilfe von meinen Händen, mithilfe von Kristallsteinen und mithilfe von Feng shui statt. Die eigentliche Arbeit mit den Kristallen besteht aus verschiedenen Methoden, bei denen Sie zumeist liegen und die Kristalle von mir um sie herum gelegt werden. Obwohl diese Arbeit auf energetischer Ebene Ihres Körpers stattfindet, werden Sie durchaus (auch) körperliche Effekte fühlen, und körperliche Beschwerden lassen sich auf diese Weise so schnell wie auf keinem anderen (mir bekannten) Weg lindern oder beseitigen. Durch die hohe Lichtkraft der Kristalle lassen sich besonders Störungen im Bewegungsapparat und der Wirbelsäule ausgleichen.
Man kann Kristalle auch als Schutzsteine aktivieren, die Körperumgebung ausbalancieren, Einblicke in die eigene Entwicklung nehmen, den Wirbelsäulenkanal reinigen, mit ihnen operieren, sie implantieren oder Transformation bewirken – auch wenn dies manchen Laien unwahrscheinlich erscheinen mag.

Kristallheilung für Kinder
Die Kristallheilung ist für Kinder in jedem Alter geeignet.
Neben der Behandlung von Krankheitsbildern erfahren Kinder Unterstützung, um sich in den verschiedenen Phasen ihrer Entwicklung zurecht zu finden.

Meine Erfahrung:
Ich arbeite seit 30 Jahren mit Kindern, heilerisch seit 25 Jahren und im Jahre 2016 bin ich dann zusätzlich in der Methode Atlantische Kristallheilung ausgebildet worden und arbeite seitdem in freier Praxis mit ihr.